Berliner Fahrradroutenplaner

Das Programm BBBike versucht, die kürzesten Fahrradrouten in Berlin zu finden. Es sind ca. 3700 von 10000 Berliner Straßen sowie ca. 150 Potsdamer Straßen erfasst (alle Hauptstraßen und wichtige Nebenstraßen). Bei nicht erfassten Straßen wird automatisch die nächste bekannte verwendet.

Hausnummern werden vom Programm zwar nicht erfasst, aber es bietet dennoch eine Reihe von wunderbaren Funktionen. So kann man zum Beispiel den Straßenbelag angeben. Wer Kopfsteinplaster vermeiden möchte, dem reicht ein Klick, um eine pflasterfreie Strecke berechnen zu lassen. Sehr gut ist auch die Darstellung der Route auf der Berlin-Karte.

Berlin: Hack A Bike

Mit dem Frühling in Berlin sind auch die "Call a bike"-Fahrräder der Bahn auf die Straßen zurückgekehrt. Ein Call-Bike kostet immerhin sechs Cent die Minute. Wer eine Bahncard besitzt, bekommt ein Rad für sensationell günstige vier Cent in der Minute, aber es geht noch billiger:

Hack a BikeWie aus einem Call-Bike ein Null-Cent-Hack-Bike für jederfrau und jederman wird, dokumentiert der CCC

Einige Tüftler haben rund zehn Prozent des Call-Bike-Bestandes so verändert, dass sich die Fahrräder nun auch kostenlos nutzen lassen. Wenn ein Hack-Bike wieder abgegeben wird, ist es ganz normal wieder ausleihbar.