Tausende eröffnen Fahrrad-Fruehling

In Brandenburg haben am Wochenende mehrere tausend Radfahrer trotz kühler Witterung den Fahrradfrühling eröffnet. In Angermünde wurde der südliche Abschnitt des Uckermärkischen Radrundweges am Mündesee eröffnet. Das 85 Kilometer lange Teilstück verläuft von Stolpe über Angermünde nach Lychen. Nach Fertigstellung wird der Weg 225 Kilometer lang sein. Mehr in der MoPo.
Berliner Morgenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.