Rasmussen gewinnt – Voigt im gelben Trikot

Michael RasmussenAuf der neunten Etappe der Tour de France fuhr Michael Rasmussen bereits um 12:21 Uhr in die Spitze und gab sie bis zum verdienten Sieg um 16:19 Uhr in Mühlhausen nicht aus der Hand. Der dänische Bergspezialist von Rabobank fuhr durch den Etappensieg auf Platz vier in der Gesamtwertung. Im Gesamtklassement hat sich Jens Voigt vom dänischen CSC-Team durch seinen dritten Platz in Gelb gefahren. Nun liegt er 1:58 Minuten vor Moreau (C.A) und 2:18 Minuten vor Armstrong (Discovery).

Gesamtwertung: 1 VOIGT (CSC) 2 MOREAU (C.A) 3 ARMSTRONG (DSC) 4 RASMUSSEN (RAB) 5 VINOKOUROV (TMO) 6 JULICH (CSC) 7 BASSO (CSC) 8 ULLRICH (TMO) 9 SASTRE (CSC) 10 HINCAPIE (DSC) 

Die Kurzvideos von ARD und Eurosport zu den Höhepunkten der Etappe 9.

Gelbes Trikot  Jens Voigt

Trikot Gruen  Tom Boonen  

Trikot Punkte  Michael Rasmussen

Trikot weiss  Vladimir Karpets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.