Fritz, der Kampf geht weiter!

fritz teufel

Fritz Teufel ist tot.

Jenseits von motorisiertem Individualverkehr, sozialer Ungerechtigkeit, deutscher HERRlichkeit und Knast liegt die lebenswerte Stadt. Für diese Seite Berlins stand Fritz Teufel. Sein Humor (und natürlich sein Sitzfleisch) ist uns ein Vorbild.

3 Gedanken zu „Fritz, der Kampf geht weiter!

Kommentare-Feed
  1. […] mich mal der radspannerei […]

  2. R.I.P.

  3. Es gibt da ja dieses „letzte Interview“ aus dem Tagesspiegel. Sehr Charmant und lesenswert:
    http://www.tagesspiegel.de/politik/deutschland/ich-war-am-anfaelligsten-fuer-die-liebe/1670424.html

    RIP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.