Kautschuk-Alarm

Gefahr für die Fahrradbereifung: laut einer Marktanalyse der Londoner Economist Intelligence Unit (EIU) wird mit erheblichen Problemen beim vor allen von den internationalen Reifenherstellern genutzten industriellen Rohstoff Kautschuk gerechnet. Die Nachfrage ist hier weitaus stärker als die Produktion. Die internationalen Kautschukvorräte werden 2007 nur noch für gut acht Wochen reichen.
RadMarkt: Kautschuk-Alarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.