40.000 km mit Rad und Kajak

Oliver Schmidt und Elena V. Poddubnaja machen eine Fahrrad-Kajak-Reise rund um den Nordpol auf den Spuren namhafter Naturforscher der letzten Jahrhunderte. Der Naturforscher Georg Wilhelm Steller hatte als erster Wissenschaftler während der 2. Kamtschatkaexpedition im Jahre 1741 Alaska betreten. Oliver und Elena wiederholen seine Fahrt, nur nicht mit Pferd und Wagen sondern mit Rad und Kajak. Bis zum kommenden Sommer dauert die insgesamt 18-monatige Radreise noch.
terracirca – Die große nordische Expedition 2005-2006

Ein Gedanke zu „40.000 km mit Rad und Kajak

Kommentare-Feed
  1. Hut ab für die Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.