Fünf Monate Fahrradblog

GeburtstagstorteHier kommt der Eintrag Nummer 200 im Rad-Spannerei blog. Das Photo der Torte haben wir uns von den Fahrradbloggern in down under ausgeliehen, wir geben es danach auch wieder zurück. Wer ein wenig hinter die Kulissen dieses blogs schauen möchte, der sollte …

Geplant war das Rad-Spannerei blog als Gemeinschaftsblog mehrerer Leute aus Rad-Spannerei und Umfeld. Geplant war, eine bunte Mischung rund ums Fahrrad zu bringen, Reparaturtipps, Hinweise auf neue und interessante Produkte aus der Fahrradindustrie, launige Kommentare zur Radsportszene, Berichte zur Verkehrspolitik, undsoweiter.

Aus verschiedenen Gründen ist aus dem gemeinschaftlichen blog nichts geworden, sodass jetzt eigentlich nur noch einer hier schreibt. Ich denke, das ist auf Dauer schlecht. Ein blog um das Thema Fahrrad wäre lesenswerter, wenn verschiedene Sichtweisen zum Ausdruck kommen. Inzwischen finde ich meine Beiträge gerade in letzter Zeit ziemlich eintönig.

Anders kann das nur werden, wenn man wieder zum Gedanken eines Gemeinschaftsblogs zurückkehrt. Wenn es also unter Euch Leserinnen und Lesern Leute gibt, denen es fahrradmäßig unter den Fingern brennt, die Ihre Nachrichten, Ideen, Gedanken, Träume, Wünsche, Erlebnisse zum Thema Fahrrad loswerden wollen, dann lasst es mich wissen. Es ist überhaupt kein Problem, neue Accounts für weitere Autoren einzurichten.

Ein Gedanke zu „Fünf Monate Fahrradblog

Kommentare-Feed
  1. Ich möchte mein KONA Stuff 2003 und mein Haro Backtrail x1 fuer 2500€ verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.