Bärlin Pedäl Bättle, der Ritterkampf auf Rädern

Ritterteams auf Fahrrädern, ausgestattet mit Lanze, Helm, Schild und Brustpanzerung, werden am 3. und 4. Oktober in Friedrichshain zum „Bärlin Pedäl Bättle“ antreten. Weitere Disziplinen neben dem Lanzenstechen sind Rolandsreiten, Ritzelstechen, Tauziehen, Nüsse knacken, Stahlrossweitwurf, Ritzelwerfen, Schwertkampf zu Ross, Streitwagenkampf, Trinkgelage und Sprüche kloppen.

Zeit: 3. und 4. Oktober 2014 ab 12:00 Uhr
Ort: Sportplatz Kynaststraße 25
10317 Berlin
S-Bahn Ostkreuz

Bärlin Pedäl Bättle

2 Gedanken zu „Bärlin Pedäl Bättle, der Ritterkampf auf Rädern

Kommentare-Feed
  1. goil. Da muss ich hin…

  2. Wer heute noch nichts vorhat, kann sich das durchaus mal antun, Wetter ist ja spitzenmäßig dafür. Die Mannschaften nehmen es unterschiedlich genau mit ihrer Ausstaffierung, und manche Rüstung sieht heute bestimmt noch etwas lädierter aus, als gestern. Insgesamt aber in jedem Fall etwas für detailverliebte Ersatztteilverwerter 🙂

    Einige Wettkämpfe sind für meinen Geschmack etwas zu zahm, Radweitwurf kann man sich z.B. echt schenken, aber auch bei so vordergründig öden Disziplinen wie Nüsse-Knacken gibt es manch spektakulären Sturz. Highlight für mich gestern war die Streitwagendisziplin.

    Gekämpft wird nicht immer fair (da steht auch schon mal ein schlechter Verlierer auf und rennt mit dem Prügel hinter dem Sieger her), aber bisher ohne schwere Blessuren.

    Die Gastronomie war etwas schwach besetzt, mit teils langen Schlangen, aber vielleicht hat auch keiner mit diesem Andrang gerechnet.

    Allen Teilnehmern viel Erfolg für den zweiten Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.