ADFC-Fahrsicherheitskurse für ältere Erwachsene und Senioren

Zum Lernen ist es nie zu spät! Wenn man sich als älterer Mitbürger noch unsicher im Straßenverkehr fühlt, wenn man stress- und unfallfrei Rad fahren möchte und die Radverkehrsregeln beherrschen will, dann hat der ADFC ein passendes Angebot. In Zusammenarbeit mit der Verkehrslenkung Berlin werden im September zwei Radfahrkurse veranstaltet.

Die Kurse sind vierstufig aufgebaut: Nach einer theoretischen Unterweisung finden im zweiten Schritt Fahrübungen auf einem verkehrsfreien Übungsplatz statt. Danach bewegen Sie sich unter Anleitung im öffentlichen Straßenland und haben zuletzt noch einmal die Möglichkeit, erneut unter Anleitung im Verkehrsgarten und im öffentlichen Straßenland „nachzuschulen“.

Die Kurse finden in der Geschäftsstelle des ADFC Berlin e.V. in der Brunnenstraße 28 in Berlin-Mitte und in der Verkehrsschule Reinickendorf, Aroser Allee/Lindauer Allee in Berlin-Reinickendorf statt. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro (ADFC-Mitglieder: 10 Euro).

Kurs A:
Montag/Dienstag, 06./07. September 2010 (UE 1/UE 2)
Montag/Dienstag, 13./14. September 2010 (UE 3/UE 4)
jeweils 16:00 – 18:00 Uhr

Kurs B:
Montag/Dienstag, 20./21. September 2010 (UE 1/UE 2)
Montag/Dienstag, 27./28. September 2010 (UE 3/UE 4)
jeweils 16:00 – 18:00 Uhr

ADFC: Sicher Radfahren in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.