Berliner Fahrrad Schau

Die wirklich wichtige Messe für Fahrradinteressierte findet in jedem Herbst am anderen Ende der Republik in Friedrichshafen statt. Für Berliner ist das ein weiter Weg. Deshalb wird am kommenden Sonnabend und Sonntag zum ersten Mal die Berliner Fahrrad Schau im Veranstaltungszentrum Station-Berlin am Gleisdreieck in Kreuzberg durchgeführt. Einerseits soll das eine Fahrradmesse sein, auf der die Fahrradtrends von den wichtigen Herstellern präsentiert werden. Auf der anderen Seite will die Berliner Fahrrad Schau auch eine Art Lifestyleshow bieten, mit zahlreichen Events rund um das Fahrrad.
Berliner Fahrrad Schau
Samstag, 6. März von 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 7. März von 10:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: 6,- Euro (ermäßigt: 3,- Euro)

2 Gedanken zu „Berliner Fahrrad Schau

Kommentare-Feed
  1. Und – hat es sich gelohnt?

  2. Sehr enttäuschende Ausstellung, auch wenn die Veranstaltungsagentur vermutlich glücklich ist über die vielen „tollen Ideen“ und „Innovationen“. Außer Ostrad kein ernstzunehmender Aussteller (will niemandem Unrecht tuen, die Messengerbags für 300 Kröten waren wirklich sehr schön, und wer E- oder Lasten- oder Titan-Räder suchte, hatte auch was zu sehen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.