Schlüsselbrett mit Fahrradventilen

Hinter dem Shop KaWeDe steht Katja Werner Design. Katja produziert in ihrem Kreuzberger Atelier Kleinserien von Produkten, die zunächst nur für den Eigengebrauch und Freunde gedacht waren: Schlüsselanhänger, Börsen, Taschen etc aus Fahrradschläuchen. Das Schlüsselbrett aus Fahrradventilen ist immer ein absolutes Unikat und wird mit verschiedenen Stempelmotiven bedruckt. Ein Schlüsselbrett in den Maßen 24 x 4,5 Zentimeter kostet 26,- Euro plus 3,- Euro Versand.
KaWeDe

kawede-schluesselbrett.jpg

8 Gedanken zu „Schlüsselbrett mit Fahrradventilen

Kommentare-Feed
  1. Ich hab meins zum Geburtstag bekommen. Mit Totenkopfventilkappe gepimpt! Yeahhhh.

  2. keine schlechte idee..aber kann man doch auch selbst bauen 🙂

  3. vor allen macht das ja jetzt schon irgendwie jeder, hab das bestimmt schon von 10 verschiedenen herstellern gesehen, lame!!!

  4. Man kann auch einen Long John, ein Rennrad,
    ein BMX oder ein Rohloff Speedhub selberbauen,
    allein die Idee muss man estmal irgendwo klauen….

  5. ganz vergessen:
    Ich habe auf einmal den Drang,
    alte kaputte Fahrradschläuche & Ventile zu sammeln!

  6. @ Stephan :
    Kann man , ja , aber macht man ?

    Ich finds ne tolle Idee

  7. keine frage matze ..die idee ist toll..

  8. Wirklich coole Idee. Aber auch nicht ganz billig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.