Zabel gewinnt und sagt Tschüß

Radrennfahrer Erik Zabel hat in seinem letzten Rennen einen Sieg für T-Mobile eingefahren. Ausgerechnet für das Team, das ihn im Sommer nicht bei der Tour de France hatte starten lassen. Mehr dazu bei Spiegel-Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.