Ströbeles Rad kommt aufs Wahlplakat

Christian StröbeleBei der Bundestagswahl 2002 gewann der Kreuzberger Direktkandidat der Grünen Christian Ströbele das Mandat, nicht zuletzt dank eines witzigen Wahlplakats, das der Comiczeichner Seyfried für Ströbele gezeichnet hatte. Auch für den kommenden Wahlkampf wird Seyfried wieder für Ströbele den Bleistift spitzen, hat der Tagesspiegel erfahren. „Wie das Plakat aussehen soll, hat Seyfried bei einem Treffen mit Ströbele und dessen Frau besprochen. Da einigten sie sich auf Ströbeles Fahrrad als zentrales Motiv – politisches Symbol für grünen Lebensstil.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.