Schleifende Bremse

Seid ihr auch genervt von ständig schleifenden V-Brakes? Wir haben uns in unserer Werkstatt lange mit Billigbremsen von Kaufhausfahrrädern herumgeschlagen, mit unbefriedigendem Ergebnis, weil die schön eingestellte V-Brake meist nach einem Tag als Reklamation wieder im Laden stand. Vor allem Bremsen mit  plastikummantelter Feder sind ein Anlass zu stetem Ärger. Unsere Erkenntnis: Gute Bremsen müssen nicht teuer sein, wir bauen lieber eine neue Bremse ein, wenn wir einen heruntergebremsten, schiefen Billigkandidaten vor uns sehen, das ist häufig günstiger als eine verottete Bremse wieder aufzumöbeln.
(Wobei hier nichts gegen das Aufmöbeln generelll gesagt werden soll.)

2 Gedanken zu „Schleifende Bremse

Kommentare-Feed
  1. sehr richtig! die zeit, die du mit dem rumgejuckel verplemperst, kannst du – bzw. der kunde – sinnvoller in eine „schöne“ tektro investieren…

  2. Bewährt hat sich übrigens in punkto Haltbarkeit und handling die Shimano V-Brake BR-M420 Modell Alivio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.