Neue Wege gegen Falschparker

Soll ja viele Leute geben, die richtig viel Zeit investieren in das Vertreiben von Falschparkern von Geh- und Radwegen. Andere brauchen nur 56 Sekunden und setzen auf den Ekelfaktor.

3 Gedanken zu „Neue Wege gegen Falschparker

Kommentare-Feed
  1. Warum gibt der sich soviel Mühe mit dieser Aktion? Ich bekomme das einfacher hin (sieht dann auch echt
    aus)

    1. Ein DNA-Test kann dann aber „Michael S“ als Täter feststellen!

  2. Geile Aktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.