Velothon Berlin 2012 mit Teilnehmerrekord

An diesem Wochenende erlebt Berlin die fünfte Auflage des Radrennens Velothon. Bereits heute wird der Startschuss zum Kids Velothon fallen, an dem gut 300 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren über kurze Distanzen um den Siegerpokal wetteifern.

Das erste Rennen am Sonntagmorgen ist ein Jederfrau- und jedermannradrennen über 60 Kilometer. Die letzten Karten für diese Wettfahrt wurden gestern verkauft.

Wer jetzt noch am Škoda Velothon Berlin 2012 teilnehmen möchte, kann dies noch über die 120km-Distanz für ambitionierte Radsportler tun. Sie führt die Teilnehmer vom Start auf der Straße des 17. Juni durch die Außenbezirke Berlins und in das benachbarte Brandenburg. Zugelassen für diese Strecke sind alle Jahrgänge 1995 und älter.

Neu beim Velothon ist ein Profiradrennen. 132 Profis aus 22 internationalen und nationalen Teams, darunter die deutsche Nationalmannschaft, kämpfen beim Garmin ProRace über insgesamt 186 Kilometer um die Podestplätze. Nach 115 Kilometern Strecke durch Brandenburg und Berlin müssen die Berufsradfahrer eine 8,8 Kilometer lange Zielrunde acht Mal im Bereich Berliner Tiergarten absolvieren. Startpunkt des Profirennens ist der Große Stern etwa gegen 13:00 Uhr.

Insgesamt werden mehr als 14 000 Sportler beim Velothon in die Pedalen treten, neuer Teilnehmerrekord.

Velothon

Ein Gedanke zu „Velothon Berlin 2012 mit Teilnehmerrekord

Kommentare-Feed
  1. Was Windschatten von ein paar anderen Radfahrern doch ausmacht:

    Wenn ich 120km alleine durch die Gegend gurke, komme ich auf einen 26er Schnitt. Gestern waren es dann Ø 38km/h.

    Das ist ein cooles Gefühl, wenn man sich mit ein paar anderen Fahrern an eine größere Gruppe rangekämpft hat und plötzlich auch 42km/h als erholsam empfindet. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.