Lampenhalter mit Extras

Nachdem wir letzte Woche unseren LaHa vorgestellt haben, nun noch ein paar mehr Optionen für diesen universellen Lampenhalter.
Zuerst ein paar allgemeine Infos: Wir haben den Vertrieb für dieses Produkt übernommen und werden es dieses Jahr noch als Einführungsangebot für € 12,50 anbieten. Ab dem 01.01.2012 wird er inkl. Befestigungsschrauben und Distanzscheiben für € 14,50 bei uns zu kaufen sein.
Um die Möglichkeiten dieses Halters zu demonstrieren haben wir hier 2 weitere Produkte an diesen Halter angeschraubt.
Das eine ist noch ein Prototyp und zwar ein Adapter, den man an diesen Halter anschrauben kann um dort einen Rohloff Drehgriff zu befestigen. Ideal für Fahrräder mit Rennlenker und Rohloffnabe. Die Alternative zu den Schaltern von Mittermeyer oder Gilles Bertoud. So bekommt man den normalen Rohloff-Schalter montiert, nur ein bischen unterhalb des Lenkers. Auf unserem Foto schön zu sehen – auf der anderen Seite ein Edellux . . .

Lampenhalter-Rohloff Schalter und Edellux

und hier noch ein schönes Foto eines Kundenfahrrades – hier war kein Platz mehr am Lenker und wir bauten eine Hupe an diesen Halter: HuLaHa vielleicht . . .

Lampenhalter-Hupe

6 Gedanken zu „Lampenhalter mit Extras

Kommentare-Feed
  1. Hmm… Nen Foto wo das Teil pur zu sehen ist und eine Angabe für welchen genauen oder ungefähren Durchmesserbereich es gedacht ist, wäre nicht ganz verkehrt.

  2. es gibt diesen halter mit 1 und 1 1/8 zoll innendurchmesser.
    D.h. er paßt an 1 und 1 1/8 zoll A-Head Gabeln und an 1 1/8 zoll gewindegabeln.

  3. Wie datt Teil befestigt wird, weiß ich jetzt immer noch nicht. Wird es aufgeschoben und per auf den Spacer drückender Schraube festgekeilt, oder wird es per Schellen bei montiertem Allerlei um den Spacer gelegt und festgeschraubt?
    Nen simples Foto ohne Getüddel am Ding würde genügen.

    Eigentlich ne selbstverständliche Sache.

  4. der halter hat ein kernloch in den größen der gabelschäfte und wird einfach aufgeschoben und per madenschraube festgeschraubt.

  5. der rohloff-adapter scheint mir genau das teil, dass mir an mein neuen reiserad – als langstreckenrad natürlich mit rennlenker – noch fehlt. also bringt das teil bitte in serie! und am besten auch in schwarz, dann wäre bei mir außer der funktion auch die optik perfekt:D

  6. Nils, Danke. Das hatte ich befürchtet. Ne gute Idee in einer … nu ja, will es nicht schlecht reden, ist nur eben so, wie ich es nicht haben wollen würde.

    Rainer, in Stuttgart gibt es einen, der hat sich an einen Hornlenker einen stabilen Barnizer (klingt übel, aber die werden wohl so genannt) angeklemmt und daran den Rohloffgriff montiert. Sah sehr praktikabel und stabil genug aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.