Abenteuerfilm „What a Trip“ online verfügbar

Im letzten Jahr wurde der Abenteuerfilm „What a Trip“ in ausgesuchten Kinos gezeigt. Im Film geht Maximilian Semsch auf die Reise seines Lebens. Von München aus geht er auf eine Radreise über 18.000 Kilometer bis Singapur durch insgesamt 12 Länder. Untrainiert macht er sich mit über 50 kg Gepäck und einer Videokamera auf den Weg. Herausgekommen ist ein Filmtagebuch, das auf einer Reihe von Filmfestivals Preise und Anerkennungen erhielt. Nun zeigt Maximilian bis Mitte Dezember den ganzen Film online auf seiner Homepage. Er tut das, um seine neue Reise zu promoten: er will Australien mit einem Stromfahrrad umrunden. Diesmal ist er nicht allein unterwegs, sondern lässt sich von einem ganzen Team begleiten, die die einzelnen Episoden seines neuen Trips ins Netz stellen wollen.
What A Trip

2 Gedanken zu „Abenteuerfilm „What a Trip“ online verfügbar

Kommentare-Feed
  1. großartig!

  2. […] via Related posts:Film: The last Kilometer The Last Kilometer is a film totally dedicated to a passion, an emotion, a sport: Cycling.AWOL x TRANSCONTINENTAL Trailer Nice Frame! Und vielversprechender Trailer von ertzui°film aus Leipzig!BEYOND THIS PLACE http://vimeo.com/29910335 Cloud Rock La Belle has been stoned for the last 40 years. Psychedelic drugs and absolute freedom are, for him, religious beliefs. Long estranged from his son […] […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.