Start der „Tour de Berlin“ auf dem Kudamm

Heute startet die 58. Auflage der Tour de Berlin. Es werden 21 Mannschaften mit je sechs Fahrern erwartet, darunter 13 aus dem Ausland, aus den Niederlanden, der Schweiz, den USA und der Türkei.

Zum Auftakt der Rundfahrt wird heute ein 5,2 Kilometer langes Mannschaftszeitfahren auf dem Kudamm ausgetragen. Morgen folgt ein 175,5 Kilometer langes Straßenrennen und am darauffolgenden Tag erwartet die Fahrer morgens ein 16,4 Kilometer langes Einzelzeitfahren, bevor am Nachmittag ein Straßenrennen über 137,5 Kilometer gestartet wird. Am Montag schließt die letzte Etappe über 183,4 Kilometer die Rundfahrt ab.

Tour de Berlin

Ein Gedanke zu „Start der „Tour de Berlin“ auf dem Kudamm

Kommentare-Feed
  1. diese verdammten papageien haben mich zu einem 5 minuten umweg mit dem rad gezwungen am freitag auf dem weg ins verdiente pfingstwochenende 😉
    vielleicht hät ich mich heimlich hinten dran hängen sollen am ku’damm 😉 also mitm expander. anders hät ich wohl nicht mitgehalten.

    nee, fands echt geil, was die fürn stauchaos verursacht haben, während man mitm radl easy durch den stau kurvte 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.