Fahrradschnellstraßen in den Niederlanden

Eine neue Website gibt einen Überblick über qualitativ hochwertige städtische oder regionale Fahrradschnellwege in den Niederlanden. Die so genannten Fietssnelwegen (Fahrradschnellwege) sind kreuzungsfreie Fahrradwege mit einer Mindestbreite von fünf Metern. Es existieren bereits Schnellstraßen für Fahrräder zwischen Almere und Lelystad sowie in Twente, bei Houten, Arnhem, Nijmegen und Breda. Besonders ambitioniert ist der Fahrradschnellweg F35 in der Region Twente, von dem auf der Website zahlreiche Animation zu sehen sind.
Fietssnelwegen (holländisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.