Fahrrad aufpimpen mit Happy Meal

Eine bekannte Burger-Kette bietet gerade das Happy Meal mit Tools zum Pimpen. Mit dabei: die Meckerklingel (Diese Klingel macht den Weg frei. Einfach einschalten, Knopf drücken und schon ruft die Klingel: „Hey, aus dem Weg bitte!“) und der Dröhngriff (Einfach Fahrradgriff gegen Dröhngriff austauschen. Denn der sieht nicht nur gut aus. Per Knopfdruck kannst du deine Freunde mit coolem Motorradsound überraschen.). Ab heute gibt es den Klau-Alarm (Hol dir deine erste Alarmanlage. Einfach montieren und bei Gefahr scharfschalten. Wird der Sensor berührt oder das Fahrrad bewegt, ertönt der Alarm.)

Oder bist du dafür schon zu alt?
McDonalds: Happy Meal

Ein Gedanke zu „Fahrrad aufpimpen mit Happy Meal

Kommentare-Feed
  1. Krass! Jetzt bekommen die Gehwegradfahrer auch noch diesen Kitsch um sich den Weg freizuräumen ;). Hoffentlich hält das Zeug nicht lang :D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.