Kinder ziehen Fahrrad dem Internet vor

"In der Welt zehnjähriger Kinder sind Handys und Internet selbstverständlich – doch zum Spielen suchen sie sich lieber einen traditionellen Zeitvertreib. Das ergab ausgerechnet eine Studie des Providers AOL unter britischen Kindern." Mehr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.