Tom Boonen legt bei der Tour de France nach

BoonenNachdem Tom Boonen durch seinen gestrigen Etappensieg bereits Lance Armstrong das grüne Trikot abgejagt hatte, legte er heute nach. Im Massensprint ließ er allen anderen keine Chance und siegte erneut.

Die komplette Schlussphase des Rennens kann man mit Media Player beim französischen Sender TF2 sehen: link 

Im Gesamtklassement gibt es keine Veränderung: 1 ZABRISKIE (CSC) 2  ARMSTRONG (DSC) 3 BODROGI  (C.) 4 VINOKOUROV (TMO) 5 HINCAPIE (DSC) 6 LANDIS (PHO) 7 CANCELLARA (FAS) 8 VOIGT (CSC) 9 KARPETS  (IBA) 10 GONZALEZ GALDEANO (LSW). Ullrich liegt auf Platz 12, Andreas Klöden auf Platz 52 mit mehr als zwei Minuten Rückstand auf Zabriskie.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.