Rad & Touren 2017

 

Neben seinem Kerngeschäft, der politischen Vertretung der Radfahrer und der Lobbyarbeit für bessere Radfahrbedingungen, betreibt der ADFC auch ein Tourenangebot für Leute, die gern zusammen mit anderen ins Grüne fahren. Interessierte haben eine große Auswahl zwischen gut dreißig Mehrtagestouren und Hunderten von Eintagestouren innerhalb Berlins und in das benachbarte Bundesland Brandenburg. Raus aus dem Alltag und rein in die Umgebung mit ihren landschaftlichen und historischen Schätzen! Mehr als siebzig Tourenleiter ist es ein Herzensanliegen, den Freizeitradlern die schönsten Spots in Berlin und Brandenburg zu zeigen.

Eintagestouren kosten 6,00 € für Nicht-ADFC-Mitglieder (ermäßigt: 3,00 €). Mit 9,00 € (ermäßigt: 6,00 €) sind die so genannten Entdeckertouren ein wenig teurer. Sie sind themenbezogen und werden von besonders fachkundigen Tourenleitern durchgeführt. Da bei Mehrtagestouren die Übernachtungskosten anfallen, sind sie naturgemäß nicht ganz so günstig. Die günstigsten Mehrtagestouren werden für knapp über einhundert Euro angeboten und gehen bis etwa vierhundert Euro.

Alle Rad&Touren-Angebote 2017 des ADFC sind in einem hundert Seiten starken Extra-Heft zusammengefasst und ausführlich beschrieben. Und natürlich sind auch alle Radtouren online im Tourenportal des ADFC zu finden.

ADFC Berlin: RadundTouren 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.