Niederlande größter Fahrrad-Hersteller Europas

In der  Europäischen Union wurden im Jahr 2008 Fahrräder für insgesamt 1,8 Milliarden Euro produziert. Führender Fahrradproduzent ist die Niederlande mit Rädern im Wert von 577 Millionen Euro. Nächstgrößter Hersteller auf der Liste der Fahrradproduzenten ist Deutschland mit mehr als 300 Millionen Euro. Danach kommen auf Platz drei bis sechs die Länder Frankreich, Italien, Polen und Portugal, deren Produktionsvolumen alle über 100 Millionen Euro liegt.
CBS: Nederland grootste fietsproducent in Europa
via: Fietsnieuws

3 Gedanken zu „Niederlande größter Fahrrad-Hersteller Europas

Kommentare-Feed
  1. Diese Zahlen sind doch mal wieder mit Vorsicht zu genießen. Die Herstellerfirmen sind vielleicht in den Niederlanden registriert, doch gebaut wird dann doch meist woanders, oder nicht?

  2. Hausmeister: das ist sicher richtig. Aber das „woanders“ ist wohl, zumindest bei den Rahmen, in den allermeisten Fällen Taiwan, also außerhalb Europas. Und bei anderen europäischen Herstellern ist es genauso. Insofern müsste mal also vermutlich von den „größten Fahrradzusammenbauern Europas“ sprechen…

    Abgesehen davon ist es mir ziemlich schnurz, welcher Nationalstaat den größten hat.

  3. In den Niederlanden Fahrrad zu fahren ist doch viel zu langweilig, alles flach 🙂 Aber vermutlich liegt’s dadran, da sieht man ja wirklich mehr Leute auf Rädern, also aus nicht-sportlichen Gründen, zum Einkaufen etc. Das wird in Deutschland ja leider immer weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.