Weltgrößte CM-Aktion in Budapest

Zitat aus dem Tagesspiegel: „80.000 Radfahrer haben am frühen Sonntagabend nach Angaben der Organisatoren das Zentrum von Budapest praktisch überschwemmt. Die Teilnehmer des Umzugs demonstrierten für eine andere Verkehrspolitik, die nicht motorisierte Formen der Fortbewegung in den Vordergrund rücken soll. Bei der Massenfahrt in Budapest handelte es sich um die bisher mächtigste Kundgebung der weltweit aktiven „Critical Mass“-Bewegung. Vor einem Jahr hatten bei dem Umzug in Budapest 50.000 Radfahrer mitgemacht.“
Tagesspiegel:  Massige Fahrraddemo in Budapest
via: Critical Mass Berlin

2 Gedanken zu „Weltgrößte CM-Aktion in Budapest

Kommentare-Feed
  1. Diesen Freitag (25.04.) ist ja auch wieder Critical Mass in Berlin. Am Heinrichplatz wie immer, diesmal aber erst um 18 Uhr. Weil da (hoffentlich) mehr Leute Zeit haben als 16 Uhr. Kommt zahlreich, lasst uns die 80.000 von Budapest überbieten! 😉

  2. Zitat:
    „lasst uns die 80.000 von Budapest überbieten! ;)“

    YMMD :)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.